Am Reiterwaldstadion Vechta

Hallo liebe Radsportfreunde!

Über die Ausrichtung des Rennens in 2020 wird nach der aktuellen Lage und den dann gültigen Gesetzen und den Möglichkeiten entschieden.

Wir melden uns dann!

Grüße

Eure RSG

……………………………………………………………………………..

Bundesliga Finale im Radcross am 29.12.2019 in Vechta

Am letzten Sonntag des Jahres heißt es für die Radsportler nochmal
„Rund ums Reiterwaldstadion und den Galgenberg“ in Vechta.

Denn dort erwartet die Radsportgemeinschaft Lohne – Vechta am 29.12 zum
Bundesliga Finale viele Radsportler aus dem gesamten Bundesgebiet, dazu haben sich auch einige Sportler aus den Niederlanden und Belgien angekündigt.

Der Weg hinauf in den Norden lohnt sich für viele doppelt!! Denn denn tags zuvor findet im nahen Herford das vorletzte Bundesligarennen in dieser Saison statt.

Außerdem werden den Rundkurs hinauf zum Galgenberg etliche Athleten zu einem Formtest in Bezug auf die Deutsche Meisterschaft am zweiten Januarwochenende nutzen.

Der Renntag beginnt bereits um 9.15 Uhr mit den Hobbywettbewerben die wieder zum Weser Ems Cup zählen. Anmelden kann man sich vorab (www.radsport-weser-ems.de oder www.rad-net.de) oder ab 08:00 Uhr bis 15 Minuten vor dem ersten Rennen.

Die Nummernausgabe befindet sich direkt beim Ziel im großen Zelt.

Ab 10.00 Uhr haben dann die Lizenzfahrerinnen und Fahrer das Wort und dann ist ca. 4 ½ Stunden harter Hochleistungssport angesagt und alles bei freiem Eintritt.

Rennen 1 Hobbyklasse über 18 Jahre Start: 9.15 Uhr
Rennen 2 Masters 3 und 4 Start: 10.00 Uhr
Rennen 3 U 15 m./ U 15 w. Lizenz Start: 10.55 Uhr
Rennen 4 U 17 m / U 17 w. Lizenz Start: 11.40 Uhr
Rennen 5 U 19 Lizenz Start: 12.30 Uhr
Masters 2 Start: 12.30 Uhr
Rennen 6 Frauen/ Juniorinnen Start: 13.30 Uhr
Rennen 7 Elite / U 23 Start: 14.30 Uhr
Rennen 8 Kinderrennen U 13 (Jahrgang 08/09) Start: ca. 15.45 Uhr

Kinderrennen U 11 (ab Jahrgang 2010 und jünger) (fahren auf einem vereinfachten Kurs)
Auch für die letzten beiden Rennen des Tages, die „Kinderrennen“ kann man sich noch bis einen Stunde vorm Start anmelden.

Kleine Ergänzung: Es gibt kein Rennen und Weser-Ems Cup Wertung für die Hobby Kids und Nachwuchs. Alle radfahrbegeisterten Kinder können sehr gerne beim U11 und U13 Rennen auch ohne Lizenz starten.

Es besteht Helmpflicht.

Übrigens können Interessierte am Freitag, dem 28.12 um 14.00 Uhr noch unter Anleitung von Sebastian Hannöver auf dem Rundkurs trainieren

Technischer Leitfaden:

Technischer Leitfaden Deutschland-Cup Vechta

  1. Organisation
     RSG Lohne-Vechta
     Hauptverantwortliche Person: Dr. Viviane Hannöver
  2. Jury
     BDR Kommissär: Anja Schulz
     WAV: N.N. / siehe unten!
  3. Hotels
    Hotel am Tannenhof
    Am Schützenplatz 1
    49377 Vechta
    04441 87170
    Hotel Am Kaponier
    Große Straße 47
    49377 Vechta
    04441 92320
    Sgundek
    Diepholzer Str. 91
    49377 Vechta
    04441 3162
  4. Permanence
    Die Nummernausgabe befindet sich im Zelt an der Start-/Zielgeraden
  5. Umkleidelokal
    Die Umkleiden und Duschen befinden sich im Stadion von SFN Vechta, Am
    Schützenplatz., schräg gegenüber von der Rennstrecke. Die Lokalitäten sind
    ausgeschildert.
    Dort befinden sich ebenfalls Zuschauertoiletten.
  6. Anreise
     Ab Ausfahrt Vechta/Essen/Bakum (A1):
    o Links abbiegen auf Essener Str. (Schilder nachVechta/Lohne/Bakum)
    o Weiter auf L843
    o Weiter auf Vechtaer Str./L843
    o Rechts abbiegen auf L848
    o Im Kreisverkehr dritte Ausfahrt (Bokerner Damm) nehmen
    o Rechts abbiegen auf B69 Richtung Lohne/Diepholz
    o Ausfahrt Richtung Lohne/Vechta/Vechta-Süd

o Links abbiegen auf Lohner Str.
o Rechts abbiegen auf Am Schützenpl.

  1. Parkplatz
     Straße: Am Schützenplatz
  2. Zeitablauf


 Gemäß Generalausschreibung DC

Ausschreibung Rad-Net

  1. Krankenhäuser
     St. Marienhospital Vechta
    Marienstr. 7
    49377 Vechta
    04441-990

Kommissärseinteilung

Veranstaltung: Bundesliga Cyclo- Cross – Vechtaer Querfeldeinrennen am
Reiterwaldstadion – Preis der Stadt Vechta – Deutschland Cup Cross
Veranstaltungsort: 49377 Vechta
Veranstaltungstag: So, 29.12.2019

  1. Start: 9.15 Uhr

Sehr geehrte Sportkameradinnen und Sportkameraden,
gemäß der Sportordnung werden für die o.g. Veranstaltung die nachstehend
aufgeführten Sportfreunde aus Kommissäre eingesetzt:
VKK: Anja Schulz ( Berlin)
Susann Kapser ( Buxtehude)
KK: Michael Olbrich (Schortens)
Jürgen Kapser ( Buxtehude) Depot
Karola und Reiner Böwer ( Halsbek)
Bernd von Höne ( Goldenstedt) Depot

Sollte einer der Sportkameraden verhindert sein, bitte ich um rechtzeitige Mitteilung
an die Unterzeichnerin, damit ein Ersatzmitglied berufen werden kann.
Treffpunkt ist 8.30 Uhr im Startbereich.
Der Veranstaltung wünsche ich einen erfolgreichen Verlauf.
Mit sportl. Grüßen
Susann Kapser
( VKK – LV Hamburg )
Buxtehude, den 07.12.2019